Archiv der Kategorie: Godivas Zeugen

Hier werden in loser Folge Betroffene und Experten zu Wort kommen.

Gerhard Polt und der Witzereproduzent

affiliate program Gerhard Polt wird heute 70 Jahre alt. Schöne Gelegenheit, ihn in einer bürokratischen Glanzrolle zu zeigen: als Finanzbeamter. “Als Witzeproduzent kann ich doch nicht das Kaschperle machen.” “Wäre für uns aber einfacher.” Bitteschön.

Veröffentlicht unter Godivas Zeugen | Hinterlasse einen Kommentar

Fiskus sorgt für Marktverzerrung

affiliate program Wie sich die Fahndungsmethoden der Finanzverwaltung auf den Gebrauchtwagenmarkt auswirken? Das zeigt sich gerade in Italien. Es kommt da offenbar allmählich zu Marktverzerrungen: Die Preise für Ferrari, Lamborghini & Co. knicken gerade ein, weil reihenweise Luxuswageninhaber dort ihre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Godivas Zeugen | Hinterlasse einen Kommentar

Mission impossible

affiliate program So wird’s gehen, am 31.5. Wenn auch wohl eher elektronisch, also… Es sei denn, Sie bitten Ihren Finanzbeamten rechtzeitig um Fristveranlagung oder delegieren an Ihren Steuerberater. Angestellte haben vier Jahre Zeit – und müssen dann aber in jedem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Austritt gefällig?

Ach wie schön wäre das, was Heinz Knallinger da bei Youtube macht: Einfach aus dem Finanzamt austreten. Viel schöner, als sich an die Einkommensteuererklärung zu machen. 31.5., falls Sie keinen Steuerberater haben oder rechtzeitig um Fristverlängerung bitten.

Veröffentlicht unter Godivas Zeugen | Hinterlasse einen Kommentar

Entschuldigung? Wofür?

Neulich habe ich mich mal wieder gewundert. Sie haben vielleicht mitbekommen, dass unser Herr Bundesfinanzminister während der Parlamentsdebatte über das 130-Milliarden-Euro-Verschenkgesetz (Rettungspaket) beim Sudoku-Spiel erwischt wurde. Peinlich aber wahr für Wolfgang Schäuble. Und natürlich hochinteressant für die Zuschauer, mit was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Finanzgericht als Beistand gegen das Chaos

Der Bundesfinanzhof stehe dem Bürger zur Verfügung, wenn er seine Rechte gegenüber dem Fiskus durchsetzen will, erklärt der neue oberste deutsche Finanzrichter, Rudolf Mellinghoff der FAZ. „Gerade wenn das Steuerrecht chaotisch und kompliziert ist, benötigt der Bürger eine funktionierende Finanzgerichtsbarkeit. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Godivas Zeugen | Hinterlasse einen Kommentar

Ausgehebelt? Nicht doch…

Nichtanwendungserlasse sind so eine Sache. Mit ihnen hebelt die Bundesregierung per Amtserlass unliebsame höchstrichterliche Urteile aus. Diese gelten dann nur noch in dem speziellen Fall. Und für alle, die mit Verweis darauf Einspruch und notfalls Klage erheben. Sie riechen nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Godivas Zeugen | Hinterlasse einen Kommentar

Bernsteinzimmer falsch gebucht…

Nicht nur an Milliarden, auch an Spöttern herrscht bei der Hypo Real Estate gerade kein Mangel. Der Postillon berichtet, das legendäre Bernsteinzimmer sei aufgetaucht. Endlich, im Keller der HRE. „Es handelt sich um einen der größten Kunstfunde der jüngeren Geschichte“, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Strategien II

Sie denke stets von hinten. So charakterisierte Bundeskanzlerin Angela Merkels selbst ihre strategischen Gepflogenheiten, zu ihrem Amtsantritt. Das würde erklären, worüber sich die Nachdenkseiten demonstrativ nicht wundern: dass die Union nun nämlich doch einen Mindestlohn einführen will. Wie bei den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Wiesbaden mobil

Bin ich froh: Der Winterdienst auf hessischen Landes- und Kreisstraßen werde nun doch nicht eingeschränkt, stand heute im Wiesbadener Kurier. Ach: Eigentlich hatte ich geglaubt, in der Landeshauptstadt Wiesbaden hätten sie vergangenes Jahr schon mal den Winterdienst eingeschränkt gehabt. Gut, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar