Monatsarchive: Juni 2011

Vorsichtig vorpreschen

affiliate program Hübsch übrigens die nun beschlossene Erhöhung der Werbungskostenpauschale, die rasanteste der nun beschlossenen Reformen: Sie soll im Dezember in Kraft treten. Falls Sie kein Arbeitnehmer sind oder so hohe Werbungskosten verzeichnen, dass Sie sowieso jede Quittung aufbewahren müssen: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lastenaufzug | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Hoppla – Kinderkacke!

affiliate program Da war doch was: Ein Hinweis meiner Steuerberaterin wegen unserer Kinderbetreuungskosten. Die mache ich – wir sind beide berufstätig – als Betriebsausgaben steuerlich geltend. Zu zwei Drittel, aber in der Hoffnung, sie vielleicht doch noch voll von meinem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lastenaufzug | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Von Raubrittern und korrumpierter Marktwirtschaft

Wirtschaftswoche-Chefredakteur Roland Tichy ärgert sich über das Raubrittertum bei Steuern und Abgaben – und das Unvermögen von Gemeinden und Bund, mit ihrem Geld hauszuhalten, in der Wirtschaftswoche vom 18. Juni 2011: “Ohrfeigen für die Steuerzahler” Und passend dazu noch aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Godivas Zeugen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wovon reden wir eigentlich?

Steuern sind nicht grundsätzlich schlecht. Die Frage ist nur, worauf und in welcher Höhe. Die Studien der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) sprechen eine klare Sprache – Jahr für Jahr: Deutschland belastet wie kaum ein anderes OECD-Land die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lastenaufzug | Hinterlasse einen Kommentar

Centschwere Bescheide

Keynessche Löcher lauern überall, auch und gerade in Amtsstuben und ehemaligen Amtsstuben. Nehmen Sie zum Beispiel die Meldung vom Bund der Steuerzahler Hessen zum Thema „Bescheide über Cent-Beträge“. Darin steht, dass sich bei dem Verband sich immer wieder Bürger melden, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Keynessche Löcher | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der BFH schüttelt den Kopf

Die Richter am Bundesfinanzhof (BFH) müssen sich neulich wirklich geärgert haben. Dafür spricht die Überschrift einer Pressemitteilung, die der Gerichtshof da vor kurzem abgesetzt hat: „BFH wendet nahezu unverständliche Regelung zur Mindestbesteuerung nach erfolgloser Vorlage an das BVerfG an“. Überschrift, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Godivas Zeugen | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Traumfrau Merkel

Dieser bezeichnende Eintrag ist absolut wahr. Er ist ursprünglich als Editorial meines Newsletters Steuern und Bilanzierung erschienen, Anfang April 2010. >>Liebe Leserin, lieber Leser, neulich hatte ich einen merkwürdigen Traum. Ich will gerade von einem Kongress nach Hause, da komme … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Godivas Zeugen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar